HTV

Firmenprofil

Branche: Dienstleistungen Elektronik

Gründungsjahr: 1986

Mitarbeiter: 220

Firmenausrichtung: Als Hochleistungszentrum und Testhaus ist HTV einer der weltweit größten Anbieter für Dienstleistungen rund um elektronische Komponenten.

Dienstleistungen: HTV steht für umfassende technologische Kompetenz und jahrzehntelanges Know-how im Bereich Test, Bauteilprogrammierung, Langzeitkonservierung und -lagerung, Analytik sowie Bearbeitung elektronischer Komponenten.

Zielmärkte: Maschinen- und Anlagebau, Schienenfahrzeuge, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrtbranche, Medizintechnik, Kommunikation, Steuerungstechnik, Sicherheitstechnik, Militär

Qualitätsmanagement: DIN EN ISO 9001

Test:

  • Prüfung elektrischer/optischer Parameter gemäß Datenblatt (auch Wafertest)
  • Umweltprüfung & Qualifikation
  • Mechanischer Test, z. B. Pull- & Sheartest
  • Individuelle Testprogrammerstellung, z. B. für ASICs
  • Fehleranalyse
  • Testkapazität: mehrere hunderttausend Teile/Tag

Bauteilprogrammierung:

  • Programmierung aller Bauteiltypen
  • Programmierung auch sehr großer NAND-Flashes
  • Wafer-Programmierung
  • Eigene Adapter- und Algorithmenentwicklung
  • Programmierkapazität: >750.000 Stück/Tag

Weltweit einmalig!

  • HTV-OTP-Alive: Löschen und Neuprogrammieren von OTP’s

Langzeitkonservierung und -lagerung in Hochsicherheitsgebäuden: Weltweit einmalig!

  • HTV-TAB®-Verfahren (Thermisch-Absorptive- Begasung) zur Konservierung und Lagerung elektronischer Komponenten (Bauteile, Baugruppen, Wafer, komplette Geräte) von aktuell bis zu 50 Jahren
  • Langzeitlagerung und Konservierung wichtiger Dokumente mit HTV-PermaDoc®
  • Kostenlose Einlagerung und Verkauf von Kundenüberbeständen mit HTV-EverStock®

Institut für Materialanalyse:

  • Umfassende Analytikdienstleistungen
  • Fertigungsbegleitende Qualitätskontrolle
  • Untersuchung von Prozess-, Leiterplatten- und Bauteilfehlern
  • Ermittlung von Bauteilmanipulation
  • Leiterplattenqualifikation (z. B. IPC-A-600/610)

Methoden:

  • Lichtmikroskopie
  • Schliffbilduntersuchung und Ionenstrahl-Ätzen
  • Metallurgische Untersuchungen/HTV-MetaFinePrep®
  • 2D/3D-Röntgen-Tomographie (CT)
  • Rasterelektronenmikroskopie (REM)
  • Energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX)
  • Material- und Schichtdickenanalyse mittels RFA
  • FTIR-Spektroskopie zur Analyse organischer Substanzen
  • Vollautomatische Lötbarkeitstests
  • Chemische Bauteilöffnung
  • Nanoindentation zur Bestimmung der Härte
  • Chip-Rückpräparation HTV-DIE-Layering®

Bauteilbearbeitung:

  • Bauteiltrocknung
  • HTV-PLUS-Vakuumtrocknung
  • Bauteilmarkierung/Entfernung der Originalbeschriftung
  • 3D-Leadinspection
  • Gurtung (Tape & Reel Service)
  • Mechanische Bearbeitung, z. B. Richten von Anschlusspins

Weltweit einmalig!

  • HTV-revivec®: Reinigung & Aufarbeitung
  • HTV-NovaTIN®: Hochbelastbare Neuverzinnung

HTV Firmengruppe:

  • HTV GmbH (Test und Programmierung elektronischer Komponenten)
  • HTV Conservation GmbH (Langzeitkonservierung elektronischer Komponenten, Institut für Materialanalyse)
  • ertec GmbH (offLINE-Programmier-Vollautomaten und onBOARD Programmiersysteme)
  • MAF GmbH (Montage und Packaging mikroelektronischer Schaltkreise)
  • GigaSysTec GmbH (EMSPLUS® -Dienstleistungen „Made in Germany“)
  • HTV Security GmbH (Lösungen rund um Gebäudesicherheit und Einbruchschutz)
  • HTV Cyperion GmbH (Produktentwicklung und -herstellung für die „absolute Datensicherheit“)

Weitere kreative Dienstleistungen:

  • HTV-Akademie
  • HTV-Kreativcenter zur Entwicklung neuer Geschäftsideen
  • HTV-Life®-Prüfzeichen gegen geplante Obsoleszenz

HTV Halbleiter-Test & Vertriebs-GmbH

Robert-Bosch-Str. 28
64625 Bensheim

Tel. +49 (0) 62 51 8 48 00 0
Fax. +49 (0) 62 51 8 48 00 30

www.HTV-GmbH.de
info@HTV-Gmbh.de

Geschäftsführer: Edbill Grote & Thilo Tröller
Registergericht Darmstadt, HRB 21790
UST-IDNR: DE 111 638 796